Handgefertigter Schmuck aus Afrika

  • Geschrieben am
  • 0
Handgefertigter Schmuck aus Afrika

Schmuck ist ein Teil der afrikanischen Kultur und hat einen hohen Stellenwert in Afrika.

Die Menschen haben seit jeher ein Interesse daran, schöne und außergewöhnliche Dinge zu gestalten. Das afrikanische Kunsthandwerk ist über 100.000 Jahre alt. Viele Jahrtausende später gelangte das Wissen um die Schmuckfertigung durch die Völkerwanderung der Afrikaner schließlich nach Europa und Asien. Afrika ist also nicht nur der Kontinent, wo das Leben der Menschen begann, sondern das Mutterland des Schmucks und der Ursprung der künstlerischen Gestaltung.

Schmuck gehört zur afrikanischen Kultur und ist in ihr fest verwurzelt. Er verfolgt einen sehr traditionellen Zweck und dient nicht nur der Zierde. Je nach Art ist er Schutzamulett, zeremonielle Ausstattung oder Demonstration von Macht und Reichtum. Auch heute noch tragen traditionsbewußte Afrikaner stolz den Schmuck ihrer Vorfahren.

 

In der kenianischen Manufaktur Kazuri wird seit 40 Jahren traditioneller Keramikschmuck hergestellt. Die Fertigung von Keramikperlen in Handarbeit ist ein sehr zeitaufwändiger Prozeß, da eine Reihe von unterschiedlichen Arbeitsschritten erforderlich sind. Die Perlen werden manuell geformt und gelocht. Nach wiederholten mehrstündigen Härtungsprozessen in elektrisch beheizten Öfen werden die farbigen Glasuren aufgepinselt. Dies sind wäßrige Lösungen mit den unterschiedlichsten Mineralmehlen. Die Farben entwickeln jedoch erst nach einem weiteren Brennvorgang ihre endgültige Intensität und Brillanz. Die verwendeten Glasuren sind bleifrei. Dadurch können vereinzelt sichtbare Haarrisse in der Glasur auftreten und verleihen dem Stück einen besonderen Reiz.

 

Diese interessanten Einblicke in die Herstellungstechnik des Keramikschmucks lassen den zeitaufwändigen Gesamtprozeß erahnen. Die Fertigprodukte sind immer wieder faszinierend.

 

Ursprung der Afrikanischen Kunst

Kazuri - Eine Erfolgsgeschichte

Susan Wood - Gründerin von Kazuri

 

 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »