Susan Wood - Gründerin von Kazuri

  • Geschrieben am
  • 0
Susan Wood - Gründerin von Kazuri

Susan Wood ist die Gründerin von Kazuri. 1975 startete Sie in Kenia die Schmuckherstellung aus Keramik und ein großartiges soziales Frauenprojekt.

Susan Wood - die Gründerin von Kazuri - wurde 1918 als Tochter englischer Missionare in einem afrikanischen Dorf geboren. Nach der Ausbildung in England kehrte sie 1947 mit ihrem Mann, dem Chirurgen Michael Wood, nach Afrika zurück. Sie unterstützte ihren Mann bei der Gründung der Flying Doctors (AMREF). Die Zentrale der AMREF Flying Doctors befindet sich in Nairobi. "Wenn der Patient nicht zum Arzt kommen kann, so muß eben der Arzt zum Patienten kommen". Dies erkannten Michael Wood und die Mitbegründer von AMREF in den 1950er Jahren angesichts der riesigen Entfernungen in Ostafrika.

 

1975 startete Susan Wood in ihrem Gartenschuppen mit zwei kenianischen Frauen das Experiment der Keramikschmuck-Herstellung. Es begann eine lange und erfolgreiche Entwicklung der Hinterhof-Werkstatt zur Kazuri Manufaktur. Heute haben bereits mehr als 400 Frauen (meist alleinerziehende Mütter) in der Manufaktur eine Anstellung gefunden.   

Besuch in der Kazuri Manufaktur

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »